Willkommen auf der Internetseite der DKP Dortmund
Willkommen auf der Internetseite der DKP Dortmund

 >>  Veranstaltungshinweis  <<

Gedenkveranstaltung in Dortmund zum Jahrestag der Befreiung von Ausschwitz (27.1.18)

 >>  Raus aus der Zwickmühle  <<

Interview mit Patrik Köbele, Vorsitzender der DKP über Über die Antimonopolistische Strategie, Parteiaustritte und das Pressefest 2018

 

Neu erschienen:

HEISSE EISEN

Ausgabe Januar/Februar 2018

 

Die neue Ausgabe des HEISSE EISEN enthält u. a. Beiträge, zu Hannibal 2, zur Eigentumsfrage im Zusammenhang mit der Stahlkrise, zum geplanten Abriss des Westbads, zum zentralen Omnisbus-bahnhof und zum Kampf um Personalbemessung in den Krankenhäuserm

 

> Zum neuen HEISSE EISEN 

Kommunalpolitik in Bottrop:

>>  Linkspartei biedert sich an  <<

Appell des Sekretariats des Parteivorstands der DKP

>  An die Mitglieder der DKP  <

 

Neu erschienen:

HEISSE EISEN extra

für die Beschäftigten der Stadtverwaltung

 

Die neue Ausgabe des HEISSE EISEN extra  für die Beschäftigten der Stadtverwaltung enthält u.a. Beiträge zu folgenden Themen:

Arbeitszeitverkürzung - am besten für Alle  /    Tarifrunde im öffentlichen Dienst  /  Dortmunder Haushalt 1918  /  Digitalisierung - Neue Welle des Sozial- und Demokratieabbaus?

 

> Zum neuen HEISSE EISEN  extra<

 >>  Nicht unsere Krise <<

Patrik Köbele, Vorsitzender der DKP,

zum Scheitern der Jamaika-Verhandlungen

 >>  Umwelt-Info der DKP  <<

>>  Antifaschismus ist nicht verfassungsfeindlich, sondern dringend erforderlich  <<

 Pressemitteilung der Deutschen Kommunistischen Partei (DKP) zum Urteil im Fall Silvia Gingold gegen das Land Hessen

Antrag des Parteivorstandes an den 22. Parteitag der DKP

(2. – 4. März 2018, Frankfurt am Main)

>>  Wie weiter?  <<

Die Offensive des Monopolkapitals stoppen.

Gegenkräfte formieren.

Eine Wende zu Friedens- und Abrüstungspolitik, zu demokratischem und sozialem Fortschritt erkämpfen

Von der notwendigen Aufklärung über die Verbrechen der Wirtschaft

und dem Umgang der Stadt Dortmund damit

 

Von der Krise immer wieder in den Krieg

und in die Vernichtung

 

Von Ulrich Sander

 

„Selbst größte Zyniker dürften sprachlos vor der Tatsache stehen, dass als erste konkrete Ergebnisse des neuen deutsch-französischen Elans der Bau eines Kampfjets und der Verzicht auf eine Besteuerung der Finanzindustrie herausgekommen sind.“ (Kommentar der Süddeutschen Zeitung, 15. Juli 2017)   > weiterlesen

Flugblatt des Bezirks Ruhr-Westfalen der DKP:

>>  "Stahl hat Zukunft!"  <<

>> Sofortprogramm der DKP <<

Beschlossen auf der 3. Tagung des Parteivorstandes

am 23./24. April 2016 in Hannover

Das Zentrum der DKP Dortmund

Das  Zentrum der DKP Dortmund  - "Z - Zentrum für Kultur und Politik" befindet sich in der Oesterholzstrasse 27 in unmittelbarer Nähe zum Borsigplatz. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen wollen, klicken Sie

>>>>> hier <<<<<

 

 

>>  PROGRAMM  <<

der Deutschen Kommunistischen Partei 

DKP-Nachrichtenportal

Auflistung von aktuellen Terminen (Veranstaltungen, Demos, Kund-gebungen u.a.)  in  Dortmund und

in der Region unter: 

>Aktuelle Termine <

----------------------------------

 

Raus aus der Zwickmühle

25.12.2017

 

Linkspartei  in Bottrop biedert sich an

21.12.2017

 

Lehrstück über kapitalistische Wohnungspolitik

15.12.2017

 

Das LLL-Wochenende 2018

11.12.2017

 

Zum Abbruch der Sondierungsgespräche am Uni-klinikum Düsseldorf

11.12.2017

Die Wochenzeitung uz - unsere zeit - ist unverzichtbar, denn sie schreibt dort weiter, wo andere Medien längst schweigen.

Sie ist die Kommunistische unter den Linken, wird durch die Deutsche Kommunistische Partei (DKP) bereits im 43. Jahrgang herausgegeben.

> Die uz testen

oder abonnieren <

Die Position ist das Magazin der SDAJ (Sozialistische Deutsche Arbeiterjugend). 

> Probeabo bestellen oder  gleich abonnieren <

Druckversion Druckversion | Sitemap
© DKP Dortmund